Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Eltern sind die wichtigsten Partner für „Die wilden Knallerbsen“ bei der Bildung und Erziehung, da sie die ersten und wichtigsten Bindungspersonen für die uns anvertrauten Kinder sind. Jedes Kind reagiert anders und mit besonderer Sensibilität auf die Bezugsperson/-en.

 

Das Kind kann ein positives Bild von sich und von sich in der Welt entwickeln, wenn es erlebt, dass seine Eltern und die Kultur seiner Familie von unserem Team respektiert und geachtet werden. Elternmitarbeit sollte Spaß bereiten, zu neuen Erfahrungen und einem Gemeinschaftsgefühl beitragen.

 

Sie können nach Wunsch und Absprache (auch mit Ihrem Kind) bei uns hospitieren und bekommen dadurch die Möglichkeit unser pädagogisches Konzept, unsere Umgangsformen und das Erzieherteam kennenzulernen.

 

Elterngespräche
Einmal im Jahr (aktuell im gesamten Monat Juni) findet für jedes Kind ein Entwicklungsgespräch statt, bei dem sich Bezugserzieherin und Eltern über die Entwicklung des Kindes austauschen. Selbstverständlich werden individuell auch Termine bei entsprechendem Bedarf darüber hinaus gern vereinbart.

 

Elternabende
Es werden zweimal im Jahr Elternabende durchgeführt.

 

Elternmitarbeit
Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich an der Kindergartenarbeit zu beteiligen, bitte fragen Sie nach , um uns zu unterstützen.